Dirty Diaries

Mia Engberg

19,90 €
inkl. MwSt zzgl. 3,90 € Versand (DE) Weitere Länder: siehe hier

Nicht auf Lager

Inhaltsbeschreibung für Dirty Diaries

Dirty Diaries ist eine gnadenlos offene Sammlung von zwölf Kurzfilmen aus dem Bereich femininer Pornografie von schwedischen Aktivisten und Künstlern. Die einzelnen Filme sind dabei inhaltlich äußerst vielfältig und behandeln unterschiedlichste Themen wie Poesie, Exhibitionismus, Provokation, Homosexualität oder Masturbation und bewegen sich dabei frei zwischen sanften Blümchensex und heißer Hardcore Action. Dabei sind alle immer realitätsnah und künstlerisch facettenreich präsentiert auch der Humor kommt bei vielen der Clips nicht zu kurz. Die gesamte Produktion basiert dabei auf einem Manifest mit dem Ziel, unkommerzielle Pornografie zu schaffen, die feministischen Idealen folgt.

Anregend, prickelnd, humorvoll und äußerst animierend, ist Dirty Diaries eine Bereicherung für jede Pornosammlung für Erwachsene.

Enthaltene Kurzfilme:

  • Skin (Elin Magnusson)

  • Fruitcake (Sara Kaaman & Ester Martin Bergsmark)

  • Night Time (Nelli Roselli)

  • Dildoman (Åsa Sandzén)

  • Body Contact (Pella Kågerman)

  • Red Like Cherry (Tora Mårtens)

  • On Your Back Woman! (Wolfe Madam)

  • Phone Fuck (Ingrid Ryberg)

  • Brown Cock (Universal Pussy)

  • Flasher Girl on Tour (Joanna Rytel)

  • Authority (Marit Östberg)

  • For the Liberation of Men (Jennifer Rainsford)


Dirty Diaries sorgte vor und nach der Veröffentlichung für einiges Aufsehen, aufgrund der Tatsache, dass ein Film mit solch sexuell provokativen Inhalt, hauptsächlich durch öffentliche Mittel finanziert wurde.

Produktdetails

Disk Format
DVD
Erscheinungsjahr
2009
Label
Njutafilms
Regie
Diverse
Sprache
Schwedisch
Untertitel
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Finnisch, Dänisch, Norwegisch
Szenen
12
Laufzeit
104 min
Anzahl Disks
1
Regionalcode
0 (Code Free)
Altersfreigabe
18
Herkunft
Schweden

Kundenrezensionen

Teile uns mit, was Du von diesem Titel hältst