Fetish Films Vol. 3

Maria Beatty

26,90 €
inkl. MwSt zzgl. 3,90 € Versand (DE) Weitere Länder: siehe hier
Sofort versandbereit
Diskrete Verpackung

Beschreibung

Maria Beatty's Filme sind wie zum Leben erwachte, unartige französische Postkarten und versprühen den künstlerischen Charme expressionistischer Stummfilme aus den Zwanzigern. Der dritte Teil der Fetish Films Trilogie enthält erneut zwei ansprechende Erotica Kurzfilme.

The Seven Deadly Sins
Eine junge Zofe unterwirft sich ihrer sadistischen Herrin, eine berüchtigte, exotische Tänzerin. Der perfekte Körper der Dienerin wird zum Spielort einer Nachstellung der sieben Todsünden. Die Herrin, eine Expertin in der Kunst der sinnlichen Qual, bestraft die Zofe in einer berauschenden Kombination von explizitem Vergnügen und köstlichem Schmerz. Zusammen schwelgen die beiden in Laszivität und Unmäßigkeit und schaffen es, jeden Grundsatz der Tugend zu missachten. Zartes Fleisch wird geschlagen und ausgepeitscht, alles begleitet von lustvollen Stöhnen und spöttischem Gelächter. Der Sadismus der Mätresse, nur übertroffen von der Unersättlichkeit der Zofe.

Als wunderschöne Mischung aus Retrocharm der dekadenten Zwanziger und zeitgenössischer Unverblümtheit, präsentiert sich Maria Beatty's erfrischender Fetischfilm The Seven Deadly Sins und eröffnet ein unkonventionelles Setting im klassischen Master and Servant Genre.

Lust
Der Blick in diese geheimnisvolle Kammer der Begierde offenbart, wie zwei Frauen sich dem durch ihr gegenseitiges Verlangen geschaffenem Schicksal fügen.
Die junge Katie bricht aus ihrem vergoldeten Käfig aus, um sich der Aufmerksamkeit ihrer hinreißenden Geliebten und den delikaten Qualen, die wie Regen auf ihr zartes, weißes Fleisch regnen, hinzugeben. Spanking, Bondage, heisses Wachs und hauchzarte Fesseln, die sich bei jedem weiteren Wunsch etwas enger zuziehen.

Begleitet von mitreißender Musik von Malcolm McLaren und geflüsterten Wiederholungen masochistischer Zaubersprüche, erschafft Maria Beatty mit ihrem Kurzfilm Lust eine Welt, in der Subjekt und Objekt nicht mehr differenzierbar sind und wo die hypnotische Kraft des Fleisches beide miteinander verbindet.

Produktdetails

Disk Format
DVD
Erscheinungsjahr
2007
Label
Bleu Productions
Regie
Maria Beatty
Darsteller
Mistress Dakota, Katie Jordan, Miriam Tyndall
Sprache
Kein Dialog
Laufzeit
52 min & 35 min
Anzahl Disks
1
Regionalcode
0 (Code Free)
Altersfreigabe
18

Kundenrezensionen

Teile uns mit, was Du von diesem Titel hältst