Pink Prison - Hinter Gittern gevögelt

Lisbeth Lynghøft

19,90 €
inkl. MwSt zzgl. 3,90 € Versand (DE) Weitere Länder: siehe hier

Nicht auf Lager

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar

Inhaltsbeschreibung für Pink Prison - Hinter Gittern gevögelt

Pink Prison (deutscher Titel Hinter Gittern gevögelt) ist ein erregender Porno-Thriller aus Dänemark, der aufgrund seiner Ästhetik und der Fokussierung auf Frauenfantasien international als einer der erfolgreichsten Pornofilme für Frauen gilt.

Die 32 jährige Reporterin Mila (Katja Kean) schließt mit ihrem Verleger Yasia (Anders Nyborg) die Wette ab, den öffentlichkeitsscheuen Leiter der Strafanstalt Pink Prison zu einem Interview überreden zu können, denn bisher ist dies noch niemandem gelungen. Als Gewinn erwarten sie die Exklusivrechte der Veröffentlichung des Interviews, verliert sie, muss sie den Verleger auf ein Wochenende in Paris einladen. Auf offiziellem Weg ließ sich der Gefängnisdirektor zu nichts bewegen und so schleicht sie sich kurzerhand nachts in das Gefängnis. Kaum dort angekommen, wird sie von der anfänglichen Voyeurin schnell zur aktiven Teilnehmerin. In jedem Raum erwarten sie neue erotische Herausforderungen deren Bewältigung sie dem Interview Stück für Stück näherbringt. Endlich dort angekommen, wartet eine überraschende Wendung auf Mila, als sie dem dominanten Direktor erstmals gegenübersteht...

2003 wurde Pink Prison - Hinter Gittern gevögelt mit dem Venus Award Bester Film - Skandinavien ausgezeichnet. Erika Lust bezeichnete Pink Prison als Besonderheit im Autorenkino des Pornofilms. Sie betonte unter Anderem die Zusammenarbeit mit der von Lars von Trier gegründeten Produktionsfirma Zentropa, die sich auch für andere feministisch ausgelegte Pornofilme wie Constance und All About Anna verantwortlich zeigt.

Auf der offiziellen Seite des Lifestyle Magazins Max wir der Film als wegweisender Titel der Pornografie der heterosexuellen Frau genannt. In Norwegen trug Pink Prison aufgrund der überwiegend positiven Kritiken zur Legalisierung des Pornofilms am 12. März 2006 bei.

Produktdetails

Disk Format
DVD
Erscheinungsjahr
1999
Label
Puzzy Power
Regie
Lisbeth Lynghøft
Darsteller
Katja Kean, Anders Nyborg, Alberto Rey, Mark Duran, Mr. Marcus, Evil Eve
Sprache
Deutsch
Extras
Trailer
Laufzeit
89 min
Anzahl Disks
1
Format
4.3
Audio
Dolby Digital 2.0
Regionalcode
0 (Code Free)
Altersfreigabe
18
Herkunft
Dänemark
Originaltitel
Pink Prison

Kundenrezensionen

Durchschnittliche Bewertung:
4,5/5 (2 Bewertungen)
5 Stern
1
4 Stern
1
3 Stern
0
2 Stern
0
1 Stern
0
  • Nach Datum (Neuste zuerst)
  • Nach Datum (Neuste zuerst)
  • Nach Datum (Älteste zuerst)
  • Positiv
  • Kritisch
Meinolf 159/06/2014
Schau ich mir zusammen mit meiner Partnerin an, die durch den Film absolut geil wird und dann unbedingt Sex haben wll.
Thomas 160/06/2013
Gut